Schlitzer Destillerie weiter auf Medaillen-Kurs

Silber beim LSC und ISW für die hessische Spirituosenmanufaktur

(pm/sp) Sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene kann sich die Schlitzer Destillerie mit ihren Produkten behaupten. Die mittelständige Brennerei aus der Burgenstadt Schlitz in Hessen gilt als regionale Spirituosenmanufaktur mit dem Focus auf Qualität statt Quantität.

Neben dem direkten Kundenfeedback treten jährlich einige hochprozentige Genussmittel aus Schlitz in diversen Wettbewerben an, um den eigenen hohen Qualitätsanspruch zu untermauern. So konnten bei der London Spirits Competition (LSC) die Produkte „Schlitzer Single Malt Whisky -woody-“, „Burgen Coffee Liqueur Salted Caramel“ und der „Burgen Bio Dry Gin“ allesamt eine Silber Medaille erringen.

Bei den international Spirits Awards (ISW) mit dem Schwerpunkt auf Gin traten insgesamt 300 verschiedene Gin-Sorten an. Lediglich 86 davon wurden ausgezeichnet. Der Burgen Bio Dry Gin aus der der Schlitzer Destillerie wurde hier mit der Silber Medaille prämiert.