Neue Klassik-Edition bei Vauen zu Ehren von Ludwig van Beethoven

Pfeife ist in einer Eichenholz-Schatulle mit einer exklusiven „Best of Beethoven“-CD eingebettet

(pm/sp) Die Vauen Klassik-Editionen bieten den Pfeifenfreunden liebgewonnene Abwechslungen zu den aktuellen (und bekannten) Pfeifen und sind auch als Sammlerstücke beliebt. Im Dezember dieses Jahres feiern wir den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Ihm zu Ehren legt VAUEN eine neue Klassik Edition auf.

Die Kopf-Ring-Kombination mit langem Mundstück wurde exklusiv für das Beethoven Model entwickelt. Auf dem silberfarbenen Ring ist die Original-Signatur des berühmten Komponisten und „250 Jahre“ eingraviert. Die Pfeife ist in einer Eichenholz-Schatulle mit einer exklusiven „Best of Beethoven“-CD eingebettet, die auch bequem per QR-Code mobil gestreamt werden kann. Limitiert auf 300 Stück und einzeln durchnummeriert für einen UVP von 265 Euro.

Auch dieses Modell gehört zu den Herbst-Pfeifenserien des Hauses Vauen, die aktuell im Fachhandel vorgestellt werden. Sechs kreative Modelle umfasst das Angebots-Portfolio der Herbst-Kollektion 2020 – zudem begleitet eine anregende Tabakmischung die Neuen aus der ältesten deutschen Pfeifenmanufaktur.

Mit der Interpretation der Vauen Klassik-Edition „Beethoven“ haben wir die Herbst-Pfeifenserien „Venti“, „Burgund“, „Etienne“, „Piccolo“ und „Castor“ in voller Gänze per Text- und Bild-Beitrag vorgestellt. Zur Abrundung der Präsentation der Herbstserien aus dem Hause Vauen zeigt smokersnewsTV einen VideoClip mit den neuen Pfeifen und der Tabakschöpfung „Hawaii N° 10“. Gesprächspartner der snTV-Redaktion ist Vauen-Geschäftsführer Martin Raumsauer.

Hier geht es zum Video: https://youtu.be/KHv8__S8fHg

https://www.vauen.de/vauen.html

Teilen Sie diesen Beitrag: