Irish ist immer irgendwie anders

Sling Shot Gin auf dem Weg in die große Welt

(pm/sp) Die Idee zur Lough Ree Distillery entstand bei einem Abendessen. Zwei Freunde fanden sich zusammen und fanden die Idee einer Destillerie Mitten in Irland sehr gut. Der richtige Standort musste gefunden werden und Lansborough wurde als der ideale Standort befunden. Hier treffen Tradition auf Moderne, genauso wie in der Destillation der Lough Ree Distillery. Momentan arbeiten sie noch als eine Micro Distillery auf einer 150 Liter Brennblase. Hier wird der Sling Shot Gin gebrannt. Eine größere Destillerie, in der dann auch Whiskey gebrannt werden soll, ist bereits geplant.

Das Wort Slingshot erweckt Gedanken an David und Goliath. An den Ufern des Lough Ree denkt man schnell an den Untergang von Queen Maeve, diese wurde hier mit einer Slingshot (Steinschleuder) vom Ufer Longford aus, ermordet, während sie ihr Bad im See nahm. Beide Taten verlangten Engagement, Geschick und eine große Portion Selbstvertrauen. Das Ziel der Lough Ree Distillery ist es, feinste Spirituosen von ihrem Heimatort Lanesborough in die Welt hinaus zu bringen.

Sling Shot Gin vereint klassische Botanicals mit Zitrus, frischer Minze und lokalem Torf, um einen gewagten und modernen Gin zu kreieren.

Tasting Note Sling Shot Gin

Aroma: Zitrus, frische Minze, Wacholder, Kardamon
Geschmack: frische Minze, würzige und erdige Noten, Grapefruit
Unverbindliche Preisempfehlung 34,90 EUR

http://www.irish-whiskey.de

Teilen Sie diesen Beitrag: