Genusserlebnis ganz im Sinne von Avo Uvezian: Die AVO Improvisation Limited Edition 2020

Spannender Blend im neuen, originellen Design

(pm/sp) Die globale Premium-Cigarrenmarke AVO Cigars ist stolz darauf, die achte Ausgabe ihrer preisgekrönten AVO Improvisation Series anzukündigen: eine jährliche Edition in limitierter Auflage, die von der Welt der Musik und Cigarren inspiriert ist und Aficionados ein unvergessliches Genusserlebnis bietet.

«Die AVO Improvisation 2020 ist die achte Interpretation der mit Spannung erwarteten jährlichen Limited Edition Serie. Avo Uvezian war überzeugt, dass man das Leben genießen, über das Gewöhnliche hinausgehen, Risiken eingehen und Chancen nutzen sollte,» sagt Edward Simon, Chief Marketing Officer der Oettinger Davidoff AG. «Mit diesem Meisterwerk, der AVO Improvisation 2020 Cigarre, möchten wir dem Vermächtnis und der Philosophie von Avo Uvezian unsere Ehre erweisen.» Die Mischung der AVO Improvisation 2020 besteht deshalb aus unterschiedlichen Tabaksorten aus zwei verschiedenen Ländern und überrascht mit einem außergewöhnlichen goldenen Connecticut-Deckblatt aus Ecuador, das zusätzliche cremige Aromen einfließen lässt und dem Gaumen mit einem anfänglichen Aroma aus einer Kombination von süßer Zeder und Erde schmeichelt. Unter dem dominikanischen Umblatt verbergen sich vier verschiedene Einlage-Tabaksorten aus der Dominikanischen Republik, die ein komplexes und elegantes Erlebnis bereiten.

Geschmackserlebnis

Die Cigarre beginnt mit wunderbar cremigen Noten und Röstaromen. Der Piloto Visus-Tabak enthüllt eine angenehme Bitterkeit und anregende Noten von Kaffee und Kakao. Das goldene Connecticut-Deckblatt aus Ecuador sorgt für cremige Noten und Aromen von süßem Zedernholz und Erde. Dank des großen Toro- Formats kann man die Aromen-Reise über alle drei Cigarrendrittel sehr gut mitverfolgen und eine überaus reizvolle Entwicklung von Geschmack und Intensität genießen. Im letzten Drittel wird die Vigarre intensiver und entwickelt erdige und würzige Noten.

Product Facts

Kategorie: Longfiller
Herstellungsart: handgefertigt
Produzent: Oettinger Davidoff AG
Herkunftsland: Dominikanische Republik

Technische Daten

Name: AVO Improvisation Series Limited Edition 2020
Format: Toro
Durchmesser: 2,0 cm
Länge: 16,5 cm
Genussdauer: 55 Minuten

Tabakmischung

Einlage: San Vincente Ligero, Piloto Ligero, Piloto Visus and San Vincente Seco (Dominikanische Republik)
Umblatt: Semilla 151 Seco (Ecuador)
Deckblatt: Ecuador Connecticut (Ecuador)
Intensität: ○○

Verfügbarkeit und Preis

Ab sofort im gut sortierten Tabakfach-Handel in Deutschland und Österreich. Limitiert auf 4400 Kisten zu 14 Stück Cigarren weltweit. 400 Kisten in Deutschland und 150 Kisten in Österreich. 16 Euro je Cigarre in Deutschland und Österreich.

Über AVO Cigars

Die Geschichte von AVO Cigars begann 1982, als der Markengründer Avo Uvezian, ein legendärer, weltweit bekannter Jazz- und Cigarrenkomponist, in der Dominikanischen Republik auf den Tabakexperten Hendrik Kelner traf. Zwischen den beiden entstand eine produktive Zusammenarbeit, die zur Markteinführung der AVO Classic Series führte – ein nahezu unmittelbarer Erfolg. Zwei kreative Meister hatten ein gemeinsames Ziel und eine Philosophie «SAVOR EVERY NOTE». Sie wollten Aficionados dabei unterstützen, mit feinen Cigarren jeden Ton des Lebens zu genießen. Avo Uvezian selbst war ein Mann von Welt, der jeden Ton voll auskostete. Er wusste es, jeden Augenblick zu schätzen, war voller Leidenschaft und zeigte unersättliches Verlangen nach Begegnungen mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten

http://de.davidoff.com/

Teilen Sie diesen Beitrag: