Frank Rosin: Expansion auf dem Vodka-Markt

Sternekoch bringt jetzt dieses neue Produkt auf den Markt

(NRW) Schon seit einiger Zeit hat Frank Rosin (53) einen eigenen Gin auf dem Markt. Jetzt wird die Spirituosen-Reihe weitergeführt – der Sternekoch bringt ein neues Produkt raus. Rosins erster Vodka “Dirty Rose” soll Quellwasser einer oberösterreichischen Alm beinhalten und enthält circa 40 % Alkohol. Der Gin “White Rose” soll eine fruchtig-aromatische Note von der Orange haben. Außerdem soll laut dem Sternekoch noch eine geheime Gewürzmischung dem Gin das “gewisse Extra” geben.

Der neue Vodka des Sternekochs aus Dorsten, bei Recklinghausen, wird genauso wie der Gin, “White Rose by Frank Rosin”, in Österreich hergestellt. Hersteller ist die “Qualitätsbrennerei Reisetbauer” aus Kirchberg-Thening bei Linz. Für ihre Produkte bekam die Brennerei schon Auszeichnungen, seit sie seit 1994 im Geschäft ist. Seinen neuen Vodka postete Frank Rosin am Dienstag (7. Januar) in seiner Instagram-Story. Dazu schrieb er “Das Neuste aus dem Ruhrgebiet! Hia kanntze kaufen tun”. Denn die Flasche des Vodkas ist ganz in Schwarz gehalten. Auf dem weißen Logo sind neben dem Namen noch ein Förderturm einer Zeche sowie ein Schlägel und Eisen, das Symbol des Bergbaus, zu sehen.

Gin und Vodka des Dorsteners Sternekoch Rosin besitzen außerdem ein Bio-Siegel. Der Gin ist für ungefähr 35 Euro und der Vodka für 30 Euro im Online-Shop von Frank Rosin erhältlich. Zum Gin gibt es außerdem ein passendes Glas im Online-Shop zu kaufen. Das zwölf Zentimeter große Glas ist in einer matt-weißen Farbe und mit einem schwarzen Print bedruckt. Innen ist das Gin-Glas Silber und kostet circa 10 Euro. Brenner Hans Reisetbauer und Frank Rosin verbindet eine langjährige Freundschaft und das gemeinsame Interesse für alkoholische Getränke. Die beiden sagen: “Wir beide leben das Motto „Qualität schafft Freundschaft“.” Das soll sich aber auch auf die Spirituose beziehen. Neben Gin und Vodka vertreibt der Dorstener Sternekoch verschiedene Weine in seinem Online-Shop. Neben den klassischen Weiß- und Rotweinen gibt es auch Rosé- und Schaumweine, sowie verschiedenste Weinpakete aus Südafrika. Aber nicht alle Weine tragen auch den Namen Frank Rosin auf der Flasche.

Auch das passende Magazin zu der neuen Staffel vonFrank Rosins Abnehm-Show “Rosins Fettkampf” bei Kabel Eins gibt es im Shop. Das Magazin beinhaltet Tipps, Tricks und Rezepte zur fett- und kohlenhydratarme Ernährung. Mehr zu der neuen Staffel der Abnehm-Show erfahrt ihr hier. Das im November 2019 erschienene Kochbuch von dem Dorstener Koch ist dort auch erhältlich. In dem Buch verrät Rosin neben vielen Rezepten auch seine Ernährungstricks.

Außerdem hat Frank Rosin gemeinsam mit dem ehemaligen Schalke-Spieler Max Meyer (24) verkündet, dass in nächster Zeit ein gemeinsames Bier der beiden erscheinen soll. Wann das im Online-Shop von Frank Rosin zu finden sein wird, ist aber noch nicht bekannt. Gemeinsam haben die beiden auch das Projekt “Green Rosin” gegründet.

https://www.frankrosin.de