Das JTI-Angebot wächst, die Packungen auch

“Winston Black” und “Camel Blue” jetzt auch im 55er Großformat erhältlich

(pm/sp) JTI (Japan Tobacco International) erweitert sein Angebot im Bereich der Supergroßpackungen: Die einzige Packung auf dem deutschen Markt mit über 50 Zigaretten ist ab September in den Varianten „Winston Black“ und „Camel Blue“ zum Preis von 15 Euro erhältlich.

Im Juni führte JTI mit den „Winston Red“ und „Camel Yellow 6XL Big Packs“ erstmals dieses neue Großformat am Markt ein. Der in Köln ansässige Tabakhersteller folgt damit den Wünschen von Verbrauchern und bietet ihnen klare Preisvorteile. Die Big Packs sind zudem mit einem besonderen Schließmechanismus ausgestattet, genannt Click Lock, der dem ungewollten Öffnen der Packung und Herausfallen von Zigaretten vorbeugt.

Die Nachfrage nach immer größeren Packungen am deutschen Markt steigt kontinuierlich. Das Segment der Großpackungen mit 30 Stück und mehr hat mittlerweile eine Bedeutung von circa 30 Prozent am Gesamtmarkt (ohne Automatenabsätze). Knapp acht Prozent entfallen auf Packungen mit einem Preis von über 10 Euro und das, obwohl es solche Angebote erst seit Anfang 2019 gibt.

Die neuen 6XL-Varianten von Winston und Camel werden im September bundesweit durch Außenplakatkampagnen beworben.

https://www.jti.com/

Teilen Sie diesen Beitrag: