Camel lässt grüßen – in sieben Sprachen

Limitierte Sonderedition „HELLO“ ab sofort im Handel

(pm/sp) Die Zigaretten der Marke “Camel” von JTI (Japan Tobacco International) erscheinen zum November in einer neuen Sonderedition. Die „HELLO“ Edition ersetzt für etwa vier W ochen die Designs der Camel Yellow und Blue in den Packungsgrößen Big Pack (7 € / 23 St) und BP XXXXL (10 € / 35 St).

Mir dieser limitierten Edition wird der Camel Schriftzug auf den Packungen gegen das Grußwort „Hallo“ ausgetauscht – und zwar in insgesamt sieben Sprachen: Englisch (Hello), Französisch (Salut), Österreichisch (Servus), Polnisch (Czesz), Russisch (Privet), Spanisch (Hola), Türkisch (Selam). Damit drückt die ikonische Marke ihre Internationalität und Weltoffenheit aus – und sorgt gleichzeitig bei Händlern und Verbrauchern für eine „willkommene“ Abwechslung.

Mit einer ausdrucksstarken Außenwerbekampagne wird die Aktion parallel ab Kalenderwoche 47 unterstützt. Dank passender Slogans wie „Weltoffen lässt grüßen“ oder „Camel sagt Hallo“ werden erwachsene Raucher so zusätzlich auf die ausgefallenen Packungsdesigns aufmerksam gemacht.

https://www.jti.com/europe/germany