Balmoral Tastings zum Jahresfinale in Erfurt bei „Tabiskey“ und in Greiz bei „Angel’s Share“

Balmoral-Markenbotschafter Jens Brune auch noch am 3. Adventswochenende on Tour

(pm/sp) Am 13. Dezember fand bereits zum dritten Mal in diesem Jahr ein Balmoral Event in der „Tabiskey“ in Erfurt statt. Mit zwölf Aficionados wurden neben weihnachtlichen Naschereien zwei wunderbare Vitolas genossen. Als erstes wurde von Tabiskey-Chef Martin Göpel und Balmoral- und Drew Estate-Markenbotschafter Jens Buhne aus der neuen BalmoralSerie die Signaturas Dueto die Gran Toro gereicht. Als zweite Cigarren gesellte sich an diesem Abend die Drew Estate die Liga Privada No.9 Belicoso hinzu. Beide Cigarren, mit zum Großteil nicaraguanischen Tabaken, überzeugten mit ihren ganz eigenen Charakterzügen die Erfurter-Genussraucher aufs Neue.

Weiter ging es dann für Jens Buhne am darauffolgenden Samstag (14.12.) zu einem Tasting der besonderen Art nach Greiz. Mit Stephan Roth und dem Team von „Angel’s Share“ wurden Whiskyraritäten und feine Cigarren aus dem Hause Balmoral gereicht. Die Whiskys, keiner unter 25 Jahre alt, wurden den dreißig Genießerinnen und Genießern zusammen mit der Balmoral Añejo XO Connecticut Torpedo Mk52 und der Balmoral Serie Signaturas Dueto Gordo gereicht. Während es die leichte mildwürzige „Connecticut“ mit den süßen Sherry-Lagerungen aufnahm, konnte die „Dueto“ durchaus auch den fassstarken Whiskys im Bourbonfinish standhalten. Der Abend war für alle ein gelungener Einstieg in den dritten Advent.

http://www.balmoralcigars.com/

Teilen Sie diesen Beitrag: