Balmoral Tastings: Nächste Ausfahrt Bochum

Premium Cigars & Antiques hatte zum Event mit Balmoral und San Pedro de Macorís eingeladen

(pm/sp) Für den 01.August 2019 hatten Hanna Hülsebus-Hitzler und ihr Team zum Tasting nach Bochum in die Lounge von Premium Cigars & Antiques im Glockengarten 78 eingeladen. In der mit 15 Aficionados voll besetzten Lounge und im gemütlichen Garten war die Stimmung von der ersten Minute bis zur letzten Rauchwolke bestens. Balmoral Markenbotschafter Christoph Madel war auch bei diesem Event der Mann der Stunde, brachte viel Cigarren- und Tabakwissen mit und konnte mit den Balmoral-Vitolas die Aficionados durchgehend überzeugen.

Genuss-Starter war die Balmoral Añejo XO Connecticut Rothschild Masivo. Die Cremigkeit und feste Asche dieser Cigarre mit interessantem Aromenspiel wusste auch die Bochumer Cigarrenfreunde in ihren Bann zu ziehen. Als „Mittelgang“ gab es von San Pedro de Macoris die Robusto aus der neuen Nicaragua Linie. Als dritte Cigarre des Abends wurde die Balmoral Añejo XO Oscuro Gran Toro angeboten. Diese Vitola war der absolute Sieger des Bochumer Events aufgrund ihrer Würzigkeit, Cremigkeit, dem tollen Zugverhalten und der feste Aschen, alles gepaart mit einem perfekten komplexen Aroma.

Balmoral ist eine der führenden Marken des niederländischen Cigarrenhauses Royal Agio Cigars. Seit 1895 produziert und verkauft Balmoral weltweit Premium-Cigarren, die sich durch höchste Qualität und die Verwendung von Spitzentabak auszeichnen. Zum 100-jährigen Geburtstag des Unternehmens wurde Agio Cigars von Ihrer Majestät, Königin der Niederlande, zum königlichen Hoflieferanten erklärt und der Titel Royal verliehen, was den Firmennamen in Royal Agio Cigars veränderte. Die Premium-Cigarrenserien der Balmoral Añejo XO haben in internationalen Blind Tastings hervorragende Bewertungen erhalten. Balmoral Cigarren werden in der eigenen Fabrik von Agio in San Pedro de Macorís im Süden der Dominikanischen Republik hergestellt.

http://www.balmoralcigars.com

Teilen Sie diesen Beitrag: