Vaholago – Cigarrengenuss vom Bodensee

MW Tabakwaren Bodensee: Vorstellung Teil 2 – Die Cigarren

(pm/sp) Tief im Süden Deutschlands und unmittelbar an der Grenze zur Schweiz weitet sich die rund 4,3 km² große Insel Reichenau aus. Sie ist ein malerisches Eiland im Bodensee und damit Teil einer der schönsten Regionen Europas. Hier baut das noch junge Unternehmen MW Tabakwaren Bodensee seit 2019 den Tabak für seine Cigarren an. Diese Cigarren erhalten ihr ganz eigenes, faszinierendes Aroma durch die Einmaligkeit des Standortes, sowie der angebauten Tabaksorten. Vincent Maurer, einer der beiden Macher vom Bodensee informiert wie folgt: „Cigarren sind der Inbegriff für Genuss. Mit Sorgfalt wählen wir unsere Tabaksorten aus, damit in unsere Cigarren nur das Beste für das Rauchvergnügen der Cigarrenfreunde kommt. Um eine anspruchsvolle Vielfalt zu bieten, greifen wir für Blends hauptsächlich auf karibische und tropische Tabaksorten zurück. Teils enthalten unsere Blends aber auch die deutschen Sorte badischer Geudertheimer. All unsere Produkte begeistern Sie durch sorgfältige Handarbeit in Deutschland. So entstehen mit unseren Deutschen Cigarren Qualitätsprodukte, die einen internationalen Vergleich nicht scheuen müssen.“

Hier geht es zur Unternehmensvorstellung:

Heute die Produktvorstellungen der Vaholago Robusto und der Petit Corona.

Product Facts Robusto

Die Robusto-Cigarren bestehen aus karibischen Sorten angebaut auf der Insel Reichenau im Bodensee. Einzig die Deckblätter müssen wir derzeit noch zu kaufen, da wir bisher noch nicht die benötigte Menge eigens herstellen können. Der Blend ist so abgestimmt, die Blätter so miteinander harmonieren, dass ein würziger aber abgerundeter Geschmack entsteht.

Der Blend: Keinerlei Aromatisierungen oder ähnliche Verfahren, die Tabakblätter werden eigens gereift, getrocknet, fermentiert und gelagert/gereift

Einlage: karibischen Sorten angebaut auf der Insel Reichenau bestehend aus Ligero (hauptsächlich Coronablätter) Blättern der Pflanzen

Umblatt: karibische Sorte angebaut auf der Insel Reichenau bestehend aus Seco Blättern der Pflanzen

Deckblatt: Indonesien

Format: Robust

Ringmaß: 46

Durchmesser: ca. 18 mm

Länge: ca. 130 mm

Herstellungsart: TAM 

Tabak Herkunft: Deutschland

Stärke: Würzig

Rauchdauer: ca. 60 Min

Aromatisierung: Nein

Preis: 18,50 Euro (im Glastubo)

Verpackungseinheiten:

1er in Glastubos sowie Kartonverpackung (Geeignet für Souvenir und Geschenke)

3er in Glastubos sowie Kartonverpackung (Geeignet für Souvenir und Geschenke)

1er ohne Verpackung (Coming soon)

10er in Cigarrenbox (Coming soon)

Product Facts Petit Corona

Die Petit Corona besteht aus karibischen Sorten angebaut auf der Insel Reichenau im Bodensee. Einzig die Deckblätter müssen wir derzeit noch zu kaufen, da wir bisher noch nicht die benötigte Menge eigens herstellen können. Der Blend ist so abgestimmt das die Blätter so miteinander harmonieren, sodass ein milder bis mittel würziger aber abgerundeter Geschmack entsteht.

Der Blend: Keinerlei Aromatisierungen oder ähnliche Verfahren, die Tabakblätter werden eigens gereift, getrocknet, fermentiert und gelagert/gereift

Einlage: karibischen Sorten angebaut auf der Insel Reichenau bestehend aus Seco Blättern der Pflanzen

Umblatt: karibische Sorte angebaut auf der Insel Reichenau bestehend aus Seco und Volado Blättern der Pflanzen

Deckblatt: Indonesien

Format: Petit Corona

Ringmaß: 42

Durchmesser: ca. 16,5 mm

Länge: ca. 120 mm

Herstellungsart: TAM

Tabak Herkunft: Deutschland

Stärke: Mild-Mittel

Rauchdauer: ca. 35 Min

Aromatisierung: Nein

Preis: 11,80 Euro pro Cigarre

Verpackungseinheiten:

1er in Glastubos sowie Kartonverpackung (Geeignet für Souvenir und Geschenke)

3er in Glastubos sowie Kartonverpackung (Geeignet für Souvenir und Geschenke)

1er ohne Verpackung

10er in Cigarrenbox

Hersteller:

MW Tabakwaren Bodensee UG (haftungsbeschränkt)

Untere Rheinstraße 55

D 78479 Reichenau

Telefon: +49 176 3287 14 15

Mail: info@mw-cigars.de

https://www.mw-cigars.de