Thomas Geißler ist weiter auf Gurkha-Tour

Duisburg und Köln im Genussraucher-Visier

(pm/sp) „Es geht mit unseren Tastings weiter und zwar im „Mittleren Westen“ der Republik. In dieser Woche werde ich in Duisburg und Köln für reichlich Qualm sorgen, wenn ich das mal salopp sagen darf“, so die Ansage von Thomas Geißler vom Klaus Kleinlagel Vertrieb.

Thomas Geißler weiter: „Los geht es am Donnerstag (30.07.) um 19 Uhr mit Gurkha „Heritage“ und „Ghost“ in Duisburg. Das Tasting war schon im März geplant. Dann kam Corona, die Vernunft siegte und wir machten alle ein wenig Pause. Nun lässt die aktuelle Situation mit gewissen Vorsichtsmaßnahmen alle Tastings mit viel Spaß und Information wieder zu. Mit Werner Bunn von der Sons of Cigars Lounge Duisburg habe ich bei meinem letzten Besuch diesen Termin geplant. Mit Gurkha macht man natürlich erfahrungsgemäß nichts falsch und so war die Wahl schnell gefallen. Mit der Heritage und der Ghost werden wir zwei Cigarren probieren die völlig unterschiedlich sind. Werner Bunn freut sich sehr auf das Tasting und einige Anmeldungen in der Cigarren Lounge „Sons of Cigars Duisburg“.Und freue mich natürlich auch ganz besonders.“

Weiter geht es gleich am Freitag (31.07.) in Köln mit Pfeifen Heinrichs. Dazu berichtet Thomas Geißler: „Petra Heinrichs hat die Zeit nach der „Stilllegung“ genutzt und eine neue Location, anstatt des renommierten Peter Heinrichs-Sommertreff auf dem Rhein-Schiff gefunden. Auch ein Schiff, aber dieses fährt nicht, sondern liegt am Rhein in Köln fest und steht für einen Event unserer Wünsche zur Verfügung. Das Marienburger Bootshaus Achterdeck veranstaltet unter dem Thema „Karibik“ einen Abend mit Musik und Cigarren.“

„Wir werden an diesem Abend ab 18 Uhr das eine oder andere Schätzchen der Kleinlagel-Partner Gurkha, Kristoff, Epic und Fratello den Gästen des Abends vorstellen. Die genussvollen Cigarren können gleich an Bord entflammt werden. Bei einem schönen Cocktail, informativen Gesprächen und wunderbarer karibischer Musik wird das Wochenende zum Urlaub – für alle Gäste des Abends. Hierfür bitte direkt bei Pfeifen Heinrichs in der Hahnenstraße 2 in Köln anmelden. Sehen wir uns?

Teilen Sie diesen Beitrag: