Terminiert und organisiert: Der Habanos Day 2020

5thAvenue lädt zum siebten HabanosDay nach Schloss Bückeburg ein

(pm/sp) „Das Land steht still und wir alle wissen nicht, wann sich dies ändern wird. Nichtsdestotrotz wollen wir guter Dinge bleiben und hoffen, dass wir den für dieses Jahr geplanten siebten Habanos Day durchführen können – und zwar am Samstag, 10. Oktober 2020, erstmalig auf Schloss Bückeburg. Beim Habanos Day dreht sich alles um die „Habanos“ genannten Havanna-Cigarren, das wohl bekannteste Genussprodukt aus Cuba“ schreibt Christoph A. Puszkar, Marketingchef der 5thAvenue Products Trading-GmbH in Waldshut-Tiengen.

Zum Event: Auch 2020 soll es ein attraktives Seminarprogramm mit bekannten Klassikern und neuen Highlights geben. Spirituosenexperte Jürgen Deibel hält einen Workshop zur Fassreifung von Whisky, Jörg Werker von S.T. Dupont führt ein in die Welt der Feuerzeuge, Röstmeister und Sommelier Erik Brockholz lädt zu einer Kaffeeverkostung, Rumbotschafterin Solveig Gerz-Stamenkovic präsentiert Rumspezialitäten aus Mauritius und das Bremer Weinkontor offeriert ein Überraschungsseminar. Erneut bittet Humidorbauer Marc André zum Vergleichsrauchen und ein Spitzentorcedor aus Cuba verrät den richtigen Dreh beim Cigarrenrollen. Es gibt viel Stoff zum Fachsimpeln und gute Gelegenheiten zum Austausch unter Cigarrenfreunden. Bei einem cubanischen Abend klingt der Tag mit edlen Habanos, einem karibisch angehauchten Buffet und temperamentvoller Livemusik dann ebenso genussvoll aus.

Hotelkontingente sind vereinbart, Zimmer können bereits gebucht werden. Bitte beachten: Für den Fall, dass der Habanos Day in 2020 nicht realisiert werden kann, wurde das Wochenende vom 24./25. April 2021 als Ausweichtermin festgelegt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter dem nachstehenden Link https://www.habanosday.de/

Teilen Sie diesen Beitrag: