Scorpions feiern ihren eigenen Whisky

Spitzen-Destillateuren von Mackmyra kreierten den Whisky

(pm/sp) Hoch die Tassen! Bands wie Metallica, Iron Maiden und AC/DC haben bereits ihr eigenes Bier. Die Scorpions setzen jetzt noch einen drauf und bringen zusammen mit den schwedischen Spitzen-Destillateuren von Mackmyra einen hochwertigen Whisky auf den Markt, der sich durch eine besondere Note auszeichnet.

Die Scorpions zeigen sich vom edlen Getränk begeistert. „Nun haben wir endlich unseren eigenen Scorpions-Whisky. Wir lieben ihn! Seinen ausgereiften Geschmack erhält er durch seine Besonderheit – Fässer, die früher für süßen Kirschwein verwendet wurden. Wir hoffen, dass ihn alle mögen. Das Zeug rockt!!!”​

Zuerst gereift in amerikanischen Bourbon- dann in Oloroso-Sherry-Fässern, erhält der „Scorpions Rock ‘n’ Roll Star Single Malt Whisky Cherry Cask” ein zusätzliches Finish in Fässern, in denen einst süßer deutscher Kirschwein gelagert wurde. Es kommt eine Kirschsüße hinzu, die wunderbar die Vanille der Bourbon-Fässer und die nussig-buttrige Note des Sherrys ergänzt. Na dann, Prost!

https://www.the-scorpions.com