News im Kautabaksortiment

Reemtsma bringt drei zusätzliche Varianten“ skruf Super White“ auf den Markt

(pm/sp) Nach erfolgreicher Einführung der skruf Super White Velvet Ice Slim (Schwarze Johannisbeere & Minze) sowie skruf Super White Ice Slim (Minze) im Juli dieses Jahres ergänzt Reemtsma im September 2019 sein skruf-Sortiment. Mit Einführung der drei neuen Super-White-Varianten erweitert sich das Kautabak-Portfolio hinsichtlich der Nikotinstärke sowie um ein neues Aroma:

• skruf Super White Ice Slim #2
• skruf Super White Ice Slim #4
• skruf Super White Red Rhuby Slim #2

Die skruf Super White Ice Slim, die bislang nur in Stärke #3 erhältlich war, wird künftig zusätzlich in den Nikotinstärken #2 und #4 erhältlich sein. Die Erweiterung des Sortiments bietet dem Konsumenten die Möglichkeit, noch individueller über die Stärke seiner Nikotinzufuhr zu entscheiden.

Zusätzlich wird Reemtsma die neue Geschmacksrichtung Red Rhuby in Stärke #2 in die Regale bringen, die durch eine fruchtige Rhabarber-Note besticht.

Wie auch das bisherige und weiterhin verfügbare skruf-Angebot werden die neuen Varianten in der klassischen skruf-Dose mit 20 Chewbags für je € 5,95 (UVP) erhältlich sein.

Die skruf-Super-White-Varianten basieren vorrangig auf Pflanzenfasern sowie einem Anteil an Tabak. Damit ist skruf Super White eine Alternative für alle Raucher, die sich an Produkten mit weniger Tabak orientieren wollen.

Kautabak gilt als weniger schädlich als traditionelle Zigaretten, da die Produkte ohne Verbrennung oder Erhitzen des Tabaks auskommen. Bei Tabakprodukten entstehen die meisten schädlichen Komponenten durch den Verbrennungsprozess, ohne diesen reduziert sich die Schädlichkeit.

http://www.reemtsma.de

Teilen Sie diesen Beitrag: