Neues El Dorado des Genusses in Eichstätt

Bayern vor: Benedikt Berreth platziert „39 spirits & cigars“ und startet mit einem Top-Event

(pm/sp) Benedikt Berreth wird am kommenden Freitag, 15. November 2019, um 12 Uhr ein neues Tabak- und Genussgeschäft eröffnen. Mitten in Eichstätt, in der Pfahlstraße 39, wird das Fachgeschäft „39 spirits & cigars“ die Pforte öffnen und den Genussfreunden in Sachen feiner Tabakprodukte und edler Spirituosen. Eichstätt ist eine Große Kreisstadt in Oberbayern. Die Stadt ist Sitz des gleichnamigen Landkreises sowie der Verwaltung des Naturparks Altmühltal und besitzt in dieser Region eine auffällige Ausstrahlungskraft.

Und jetzt kommt der Genuss pur in die Region: Die Umbauphase des Ladengeschäftes in der Eichstätter Innenstadt, die viel Arbeit und privatem Engagement verbunden war, wird mit einem großen Genuss-Opening am Eröffnungstag belohnt.

Thomas Geißler (Klaus Kleinlagel Vertrieb) kommt – und das heißt etwas, wenn man die Event-Aktivitäten der Bruchsaler Cigarrenvermarkter um Martina und Klaus Kleinlagel kennt. Allen voran ist Front-Manager Thomas Geißler einmal mehr gefordert. Sein Statement zum Eichstätter Event: „Ich werde extra einen Tisch aufbauen an dem es verschiedene Cigarren der Marke Gurkha, Kristoff und Epic zum Genießen geben wird. Wer sich seine Cigarre an Ort und Stelle von mir entflammen lässt und mit uns hier vor Ort genießt, bekommt diese kostenlos.“ Und Benedikt Berreth ergänzt: „Natürlich sind genug Cigarren und Spirituosen da, um auch bei mir einzukaufen.“

Noch einmal Geißler: “Alle Beteiligten freuen sich auf regen Besuch, und vor allem auf viele Aficinadas und Aficionados, die eine gute Cigarre zu genießen wissen.”

http://www.kleinlagel.com