Limitiert. Spannend. Anders. – Die „Leonel Rare Asia Edition“

Paul Bugge GmbH zeichnet Nicaragua-Puro mit „Taste of Excellence“ aus

(pm/sp) Für die “Leonel Rare Asia Edition” werden mehrfach fermentierte Tabake aus Nicaragua verwendet, die ein überragend feines Aroma-Bouquet bei mittelkräftiger Stärke hervorbringen. Abgerundet wird das Aroma mit einem ölig-mokkabraunen Deckblatt aus Nicaragua, das so lange fermentiert und reifegelagert wurde, bis es den jmadurobraunen Farbton erreicht hat.

Leonel® Rare Asia Edition 2020 Cigarren

Die “Limited Edition 2020 von Leonel® Cigars” stammt dieses Jahr aus der Rare Series. Für Leonel® Rare Cigars werden mehrfach fermentierte Tabake aus Nicaragua verwendet, die ein überragend feines Aroma-Bouquet bei mittelkräftiger Stärke hervorbringen. Abgerundet wird die Limited Edition 2020 mit einem ölig-mokkabraunen Deckblatt aus Nicaragua, das so lange fermentiert und reifegelagert wurde, bis es den jetzigen madurobraunen Farbton erreicht hat. Das kunstvoll zusammengezwirbelte Ende verschließt die Cigarre und ist gleichzeitig Signatur der Torcedores, die damit ihr Können zeigen. Auch die neue Leonel® Rare Edition 2020 verfügt über ein kunstvolles Pigtail Ende. Dadurch kann die Cigarre im Humidor in sich nochmals nachreifen und erhält ein noch intensiveres Aroma.

Das Aroma der Leonel® Rare Asia Edition 2020

Das “Aroma der Leonel® Rare Cigars” ist eine Hommage an die ursprünglichen Tabakaromen Nicaraguas, die durch die aufwendige Verarbeitung besonders fein ausgeprägt sind. Erdig-würzige Aromen spielen mit Kaffee- und Röstaromen bei mittelkräftiger Stärke zusammen.

Product Facts:

Leonel Rare Asia Edition 2020Toro Gordo
Aroma: Erdig, Kaffee, Würzig
Herkunft: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Umblatt: Nicaragua
Deckblatt: Nicaragua
Tabakblätter: Longfiller
Länge: 14 cm
Durchmesser: 23 mm
Ringmaß: 58
Herstellung: hecho a mano
Rauchdauer: 65 Minuten
UVP: 10,90 Euro/Stück und 163,50 Euro (15er Kiste)

https://paul-bugge.com