KOPP – premium pipes & accessoires: Das Branchen-Highlight steht an – und wir sind wieder mittendrin

Offenbacher Pfeifenspezialisten mit speziellen Angeboten im Portfolio auf dem Weg nach Dortmund zur InterTabac / Fachhändler werden nach der Messe die Neuheiten ihren Kunden empfehlen

(pm/sp) Am 20. September des Jahres öffnet die InterTabac in Dortmund wieder ihre Pforten. Die Branchenteilnehmer bereiten sich Wochen auf dies Ereignis vor, sei es als Aussteller oder Besucher. Die Offenbacher Pfeifenspezialisten aus dem Hause KOPP – premium pipes & accessoires – sind seit Jahren ein fester Bestandteil der InterTabac, so auch 2019. Kopp-Geschäftsführer Oliver Kopp: “Auf der weltgrößten Messe unserer Branche werden wir unsere Herbstneuheiten vorstellen. Mit einer Reihe von Ankündigungen, auch hier auf smokersnews.de, wollen wir bereits jetzt einen kleinen Vorgeschmack vermitteln, von dem was wir zur Messe mitbringen.”

Die Peterson Classic Yellow 80S

Das graue Finish der Classic Yellow ist besonders kontrastreich und bringt die Maserung schön zur Geltung. Das seidig weiche Carnauba Wachs verleiht der Pfeife einen attraktiven Glanz.

Eigenschaften der Peterson Classic Yellow 80S

Serie: Classic Yellow
Oberfläche: Braun
Material: Bruyere
Applikation: Keine
Bohrung: 9 mm
Gewicht: 40-49 Gramm
Kopfbohrung: 20 mm
Kopfhöhe: 40 mm
Länge: 140 mm
Limited Edition: Nein
Modell: Half-Bent – Rhodesian
Mundstück: Farbiges Acryl
Stilrichtung: Serie Klassisch

Kopp Pfeifen beliefert als Importeur ausschließlich Fachhändler. Pfeifenraucher dürfen sich nach der InterTabac vertrauensvoll an den Händler ihrer Wahl wenden.

https://www.kopp-pfeifen.de/