Kohlhase & Kopp öffnet eine weitere Cigarren-Schatzkammer

“Chinchalero Mezcla 40”-Serie startet mit drei Formaten

(pm/sp) Chinchalero Mastermind John Atherton beglückt die Aficionados weltweit mit einer neuen Serie. Die „Chinchalero Mezcla 40″ ist ab sofort in drei Formaten zu haben: „Canones“ (Short Gordo), „Pequenos“ (Short Rothschild) und „Robusto“.

Alle Formate sind in ein seidiges, milchkaffeefarbenes Connecticut-Deckblatt aus Ecuador gehüllt. Ein Criollo 98 aus Nicaragua bildet den Binder und die Einlagetabake stammen allesamt aus Jalapa und Estelí. Mit dem ersten Zug ist eine intensive Süße zu schmecken, die ein wenig an Popcorn erinnert, begleitet von einer leichten Chilischärfe. Im Verlauf wird das Aroma deutlich würziger, leicht pfeffrig, aber ohne dass die herrlich buttrige Süße untergeht.

Product Facts

Herkunft: Nicaragua
Deckblatt: Ecuador
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Stärke: 3 von 5

Pequenos (Short Rothschild) L: 89 mm D: 20,6 mm VE: 24 Stück 4,60 Euro

Robusto: L: 127 mm D: 19,8 mm VE: 20 Stück 5,40 Euro

Canones (Short Gordo): L 102 mm D: 23,8 mm VE: 24 Stück 5,20 Euro

Jeweils Preise pro Einzel-Cigarre.

https://www.kohlhase-kopp.com