Jetzt geht’s hessisch rund

Mirko Reeh hat fertig: „Handkäse Deluxe 3“

(pm/sp) Als Mirko Reeh 2012 sein erstes Handkäs‘ Kochbuch auf den Markt brachte, war das ein mutiger Schritt. Doch schon nach wenigen Wochen zeigte sich, mit Handkäs‘ lässt sich Erfolgsgeschichte schreiben. Nach stets ausgebuchten Handkäs‘ Kochkursen in Mirko Reehs Kochschule und einem weiteren Handkäs‘ Kochbuch ist jetzt „Handkäse Deluxe 3“ erschienen.

Auf 112 Seiten finden sich 68 neue Rezepte – alle mit Handkäs’. Die Mischung ist so bunt wie das Leben. Manche Rezeptur erscheint auf den ersten Blick fast unglaublich, aber Mirko und sein Team haben alles mehrmals ausprobiert und auf Küchentauglichkeit geprüft. Schließlich durfte nur das Einzug halten, was auch durch Geschmack und Aussehen überzeugt. Die Zutaten sind bis auf wenige Ausnahmen in jedem gut sortierten Supermarkt erhältlich.

Ob hessisch herzlich mit Handkäs‘ Supp‘, exotisch bei Handkäs‘ Sushi oder als kulinarische Urlaubserinnerung an Südtirol mit Schlutzkrapfen, gefüllt mit Birne und Handkäs‘ – der Bogen ist weit gespannt. Ganz edel wird’s mit Entenleberpastete in Begleitung von Handkäs‘ und Cranberries. Direkt aus der Sterneküche kommt eine Mousse vom Handkäs‘ mit Himbeeren und Portwein-Gelee. Salatfans freuen sich über die Kombo aus Ananas und Handkäs‘. Und für den kleinen Hunger gibt’s Handkäs‘ Chips und Handkäs‘ Popcorn. Da bleiben keine Wünsche offen.

Und das Beste kommt zum Schluss: Handkäs‘ ist topgesund, denn es stecken kaum Fett und ganz viel Eiweiß drin. Handkäs‘ Fan Mirko will mit „Handkäse Deluxe 3“ Lust machen auf Heimatgenuss der neuen Art. „Mit Handkäs‘ geht’s rund, am Herd und im Mund“ sagt der umtriebige Koch und ist in Gedanken bereits schon wieder einen Schritt weiter.

Mirko Reeh: “Handkäs’ Deluxe 3”, Achtundsechzig Rezepte, 112 Seiten, mit Farbfotos von Tobias Koch, genannt „to bikko“. ISBN 9 783749 464548 – Erhältlich für EUR 12,- überall, wo es Bücher gibt.

http://www.mirko-reeh.com

Teilen Sie diesen Beitrag: