Heldenhafte Kooperation: SIEGFRIED trifft Superhelden

Siegfried – die erste Limited Art Edition by SIEGER

(pm/sp) Was passiert, wenn Sagenheld und Superhelden aufeinandertreffen? Bei den Machern des weltweit höchst dekorierten SIEGFRIED Gins gab die Begegnung mit den Schaffern der Premium-Marke für Tisch- und Wohnkultur den Startschuss für eine Premiere: die Limited Art Edition „The Sparkling 4“, die in Kooperation mit SIEGER entstanden ist. In einer limitierten Auflage zieren die vier Superhelden Star Man, Rumble Rex, Marvellous Monkey und Glamour Girl jeweils 2.222 Flaschen des SIEGFRIED Rheinland Dry Gins. Die Limited Art Edition ist ab Dezember 2018 im Fachhandel erhältlich (0,5 Liter / 41% Vol. Alkohol / UVP 29,90 Euro).

„SIEGER steht für uns seit jeher für zeitgemäßes Design und höchste Qualität. Es war interessant zu sehen und hat uns gefreut, dass sie auch in SIEGFRIED einen Helden sehen, der ideal zu ihren Superhelden passen könnte. Aus dieser spontanen Idee wurde in wenigen Wochen Realität und wir sind gespannt auf die Reaktionen zu unserer ersten heldenhaften Art Edition“, sagt Raphael Vollmar, Mitgründer der Rheinland Distillers GmbH.

Mit dieser Kooperation betreten die Rheinland Distillers und auch die Marke SIEGER Neuland, denn diese Art der Zusammenarbeit ist für beide Seiten eine Premiere. Doch die langjährige Freundschaft, ihr gemeinsamer Anspruch an höchste Qualität für Produkte und Design und schließlich das ideenzündende Aufeinandertreffen im Rahmen der Bar Convent Berlin (BCB) im Oktober 2018 gaben gute Gründe in die Tat zu schreiten und eine gemeinsame Edition auf den Markt zu bringen. Die Motive zu „The Sparkling 4“ lehnen sich gestalterisch an die gleichnamige Becherserie von SIEGER by FÜRSTENBERG an, die seit September 2018 verfügbar ist. Nach dem Motto „einzeln stark, gemeinsam unschlagbar“ launchte SIEGER mit der Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG vier neue Becher – als Teil der Kollektion Sip of Gold –, die mit ihren frischen, frechen und farbenfrohen Dekoren die Herzen aller heimlichen Superhelden erobern. Jeder Becher ist ein Unikat und verbindet hauchdünnes Porzellan mit glänzendem Edelmetall.

„Der Mut, Neues zu schaffen und in einer etablierten Branche Menschen unkonventionell zu begeistern – das ist der Spirit, den SIEGFRIED und SIEGER verbindet. Für uns war es jetzt einfach mal an der Zeit, gemeinsam ein plakatives Zeichen zu setzen. Win-win ist immer gut, aber Fun-fun fehlt viel zu häufig. Spontane Ideen führen gern mal zu einmaligen Ergebnissen – und genau das zeichnet diese Limited Art Edition aus. Progressiv, mit einem Quäntchen Humor und ein wenig crazy, why not? Brauchen wir doch alle mehr Helden“, so Christian Sieger, SIEGER Marketing Direktor und Bruder des für die Gestaltung verantwortlichen Designers Michael Sieger. Der Marktstart ist im Dezember 2018 geplant. Die SIEGFRIED Limited Art Edition by SIEGER ist über den Fachhandel erhältlich. Weitere Details sind abrufbar auf der Landingpage unter https://www.rheinlanddistillers.com/sparkling4/

Über Rheinland Distillers GmbH

Gegründet Ende 2014 ist die Rheinland Distillers GmbH mit ihren Produkten in 13 Ländern im Handel Nach Siegfried Rheinland Dry Gin (2015), dem laut einer Nielsen Studie umsatzstärksten deutschen Gin ohne industrielle Beteiligung, und encore Vodka (2017), kommt mit Siegfried Wonderleaf (2018) das dritte Premium-Produkt im Portfolio der Rheinland Distillers auf den Markt. Durch den hohen Anspruch seiner Gründer Raphael Vollmar und Gerald Koenen an Qualität hat es Siegfried Rheinland Dry Din zum derzeit höchstdekorierten Gin der Welt geschafft (https://www.siegfriedgin.com/awards). Auch für die Gesamtgestaltung ihrer Produkte erhält die Rheinland Distillers GmbH Auszeichnungen. Siegfried Rheinland Dry Gin ist 2018 Winner beim German Design Award in der Kategorie Packaging. Für die Flaschengestaltung des encore Vodka erhielten sie 2018 eine Auszeichnung für Produktinnovation in Glas des Aktionsforums Glasverpackung.

Mehr dazu: https://www.siegfriedgin.com