5. Pfeifen Heinrichs Smokertreff auf dem heimischen Rhein

400 Genussraucher, gute Laune, tolle Tabakprodukte und alles was dazu gehört

(pm/sp) Die Familie Heinrichs und das gesamte Heinrichs-Team hatten am vergangenen Wochenende zum 5. Kölner „Smoke on the Water“ eingeladen. Wie bereits in den Jahren zuvor bekam der Begriff “Ausflugsdampfer” eine neue, wirklich veredelte Bedeutung: Mit mehr als 400 Genussrauchern an Bord wurde die “MS Anja” am 01. Juni spätestens ab 18 Uhr zum schwimmenden Smokerstreff von und mit der Familie Heinrichs. Die Kölner Genuss-Spezialisten für Pfeife und feine Tabakwaren aller Art hatte bereits zum fünften Mal ihre traditionelle Veranstaltung auf dem Rhein zelebriert.

Zahlreiche Cigarren,- Pfeifen- und Tabakanbieter hatten die „MS Anja“ im unteren Schiffsbereich in Beschlag genommen. Auch der Bereich der Accessoires war klassisch adäquat durch S.T. Dupont vertreten. Die Präsentationsstände waren geschmackvoll ausgestattet und die Gesprächspartner der Aussteller waren stets im Dialog mit den schippernden Aficionadas und Aficionados.

Gertrud Heinrichs am vergangen Samstagabend: „Es war wieder einmal ein besonders schönes, harmonisches Treffen unter Freunden. Und eines kann ich sagen, die Freude am Genussrauchen ist ungebrochen und unter Freunden und Gleichgesinnten ist es besonders schön. Das macht mir und meiner Familie Freude und auch für die Zukunft große Hoffnung. Unsere Gäste und Kunden, die langjährigen Freunde und die neue Generation der Genussraucher, haben sich wie eine Einheit, eine große Familie präsentiert. Alles hat gepasst. Darauf bin ich schon sehr stolz. Meine Töchter Petra und Tanja (siehe Foto) haben sich ebenso wie ich über die vielen bekannten Gesichter und die Lobesworte aus dem Besucherkreis gefreut.“

Damit soll es aber für dieses Jahr mit den Events der Heinrichs-Familie noch nicht gewesen sein: Am 07. September feiert man 25 Jahre Chateau Henri in Bergheim-Niederaußem und auf den Weihnachtmarkt an gleicher Stelle freuen sich bereits heute die eingefleischten Heinrichs-Fan.

Mehr dazu auf der Webseite von Pfeifen Heinrichs