‚Fratello‘ entfacht das Feuer

‚Fratello Fuoco‘ gibt ihr Debüt auf der PCA im August

(pm/sp) Fratello Cigars kündigt die ‚Fratello Fuoco‘ an. „Fuoco“ bedeutet auf Italienisch „Feuer“. Diese neue Version wird aus den drei Fratello Core-Mischungen Classico, Bianco und Oro hergestellt.

„Wir haben die Fratello Fuoco 2019 in Europa auf den Markt gebracht, da sie auf dem europäischen Markt sehr beliebt ist. Nach dem Erfolg bringen wir diese Sondergröße nun auch in den USA zum Verbraucher“, sagt Omar de Frias.

Fratello plant die Auslieferung der ‚Fuoco‘ am 15. August 2021. Die ‚Fuoco Oro‘ wird von La Aurora in Santiago, Dominikanische Republik und die ‚Fuoco Classico‘ und ‚Bianco‘ von Joya de Nicaragua produziert. Die ‚Fratello Fuoco‘ erscheint im Format 3 ½ x 50 und kostet 7,50 USD.

Product Facts:

Fuoco Classico Blend

Wrapper: Nicaragua
Binder: Ecuador
Filler: Nicaragua, Peru

Fuoco Bianco Blend

Wrapper: Mexico
Binder: Dom. Rep.
Filler: USA, Nicaragua, Peru

Fuoco Oro Blend

Wrapper: Ecuador
Binder: Africa
Filler: Colombia, Dom. Rep., Nicaragua