Fever-Tree stößt mit Hamburg und Frankfurt an: Die Mixers Markets 2019

Entspannte Events zum Genießen und Verweilen

(pm/sp) Cheers! Gin & Tonic und Streetfood unter freiem Himmel: Die Premium- Mixers-Marke Fever-Tree setzt den Erfolg aus 2018 fort und lädt im Juni 2019 zu zwei neuen Mixers Markets in Hamburg und Frankfurt ein. Die Events versprechen belebtes Open-Air-Feeling, bunte Barstände und eine entspannte Atmosphäre rund um die für Fever-Tree typische, große stilisierte Fieberbaum-Krone.

In Zusammenarbeit mit bekannten Spirituosenpartnern wie Bombay Sapphire, Lillet und Martin Miller’s Gin, gibt es an verschiedenen Barständen die Vielfalt Fever-Trees in perfekt gemixten Drinks zu entdecken. Für entspannte Sommerbeats sorgen lokale DJs. Bei freiem Eintritt können sich die Besucher durch das umfangreiche Sortiment von Fever-Tree probieren und ihr Lieblings-Tonic vor Ort auch gleich mit ihrem Lieblings-Gin oder Aperitivo kombinieren. Die Geschmacksvielfalt der Premium Tonics reicht dabei vom klassischen, preisgekrönten Indian Tonic über das Aromatic Tonic mit Angosturarinde bis hin zum Mediterranean Tonic.

Um noch mehr Konsumenten in den Genuss hochwertiger Longdrinks zu bringen, gehen im Sommer die Fever-Tree Trucks deutschlandweit auf Tour: Hier können die Besucher neben erstklassigen Gin & Tonics – von klassisch floral bis hin zu mediterran – auch Mules, Vermouth Tonics und coole, alkoholfreie Drink-Alternativen probieren. Alle Fever-Tree Events werden im Sommer 2019 auf Facebook (facebook.com/FeverTreeDE) und Instagram (@fevertree_de) angekündigt und können dort auch live verfolgt werden.

#MeetUsAtTheFeverTree #MixersMarket #MixWithTheBest

Mit der Einführung des Premium Indian Tonic Water 2005 hat sich die Marke Fever-Tree einen Namen als Spezialist und Vorreiter in der bis dahin stark vernachlässigten Getränkekategorie der Mixer gemacht. Vor allem der weltweite Erfolg des Gin & Tonic hat bei Verbrauchern ein Bewusstsein dafür geschaffen, dass eine hochwertige Spirituose einen ebenso hochwertigen Mixer verdient. Fever-Tree darf sich zu Gute halten, diese Entwicklung mit dem Launch seines ersten Tonics angestoßen zu haben. Mittlerweile gibt es in Deutschland elf Fever-Tree Sorten. Alle Fever-Tree Mixer stehen für beste Qualität aus hochwertigen natürlichen Zutaten. Die besonders feine Perlage sorgt auf erfrischende Weise für die harmonische Verbindung von Mixer und Spirituose. Von der Überzeugung „If ¾ of your drink is the mixer, mix with the best“ getrieben, haben die beiden Fever-Tree Gründer Charles Rolls und Tim Warrillow den Mixern eine neue Bedeutung gegeben und sie aus ihrem Schattendasein hinter den Edel-Spirituosen geholt. Inzwischen werden ihre Produkte in mehr als 70 Ländern verkauft.

http://www.fever-tree.de

Teilen Sie diesen Beitrag: