Elephant Aged Gin II – in Botucal Rumfass vollendet

Zweite Auflage des Aged Gin vorgestellt

(pm/sp) Nach der erfolgreichen Produkteinführung des streng limitierten Elephant Aged Gin (52%) im Jahr 2018, bringt Elephant Gin in diesem Sommer weitere 4.000 Flaschen seiner neuesten Aged Edition auf den Markt. Das zusätzliche Finish in Rumfässern der Marke Botucal sorgt für ein erweitertes Aroma und erfreut die Connaisseurs unter den Gin Fans.

Der Elephant Aged Gin basiert auf einem 100%-igen Roggen-Destillat, bei dem man sich die Struktur, als auch den würzig-kräftigen Charakter des Premiumgetreides zu Nutzen macht. Es werden die gleichen Botanicals verwendet für die auch der Elephant London Dry bekannt ist nur in höherer Konzentration, um das Aroma zu intensivieren und trotz des „Ageing-Prozess“ beizubehalten. Während einer einjährigen Reifezeit in insgesamt drei unterschiedlichen Eichenholzarten liegt der Schwerpunkt des Reifeprozesses auf einem wacholdergereiften Geschmack und der markanten Frische des Gins. Das Ergebnis: eine hervorgehobene Weichheit, sanfte Rauchigkeit und ein angenehmer Hauch von Vanille. Durch die finale Lagerung in venezuelischen Rumfässern der Marke Botucal, erhält der Aged Gin noch ein warm- süßliches Karamellaroma und somit seinen letzten aromatischen Schliff. Wie mit all seinen Produkten spendet das Unternehmen 15% des Gewinns jeder verkauften Flasche Elephant Aged Gin II an Partnerstiftungen in Afrika, die sich für den Schutz des afrikanischen Elefanten einsetzen.

Design

Das Flaschendesign unterscheidet sich durch ein schwarzes Label mit goldenem Prägedruck und hebt die Exklusivität dieser limitierten Edition hervor. Die Etiketten sind, wie immer, von Hand geschrieben und zeigen beim Aged Gin den Jahrgang sowie die Flaschennummer.

Geruch

Die Nase greift zunächst typische Wacholdernoten auf. Es lassen sich für Eiche typisch holzige und rauchige Anklänge wahrnehmen. Neben den würzigeren Facetten kristallisiert sich ausserdem auch eine deutliche Süße sowie feines Vanillearoma heraus.

Geschmack

Am Gaumen macht sich die Reifung des Gins deutlich bemerkbar: Die Zunge erkennt eine unglaublich weiche Textur und schließlich eine sanfte Schärfe. Hinzu treten sowohl süße als auch rauchige Aromen, die innerhalb der Geschmackskomposition wunderbar miteinander harmonieren und von einem leichten zitrusartigen Note begleitet werden. Die finale Lagerung in venezuelischen Rumfässern der Marke Botucal verleiht dem Elephant Aged Gin noch ein warm-süßliches Karamellaroma.

Produktinformation Elephant Aged Gin

Füllmenge: 0,5 l
Alkoholgehalt: 52 %
Verfügbar: Juli 2019
Bestellbar: ab Juli 2019
Im Handel: ab Juli 2019

Elephant Aged Gin wurde vom Difford’s Guide 2018 mit dem Prädikat „Outstanding & Artisan crafted“ ausgezeichnet

Die Gründer von Elephant Gin haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Passion für die Natur Afrikas sowie das Gespür für exzellenten Geschmack in ihrem Produkt zu vereinen. 2013 wurde mit dem erfolgreichen Elephant London Dry Gin (45%) der Grundstein, der Premiummarke gelegt. Ergänzt wurde das Portfolio durch den aromatischen Elephant Sloe Gin (35%) und den vollmundigen Elephant Strength Gin (57%). Jede der einzigartigen Flaschen von Elephant Gin ist individuell hergestellt; mit handgeschriebenen Etiketten, Auszügen afrikanischer Landkarten und einem Wappen mit Prägedruck.

Mit großer Motivation gibt Elephant Gin auch etwas an den Kontinent zurück, der die Marke so inspirierte: 15 Prozent des Gewinns jeder Flasche geht an afrikanische Elefantenstiftungen, die sich für den vom Aussterben bedrohten afrikanischen Elefanten einsetzen. Bisher konnten über 500.000 € über den Verkauf und Spendenevents gewonnen werden. Des Weiteren spiegeln sich die Themen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung in allen Facetten des Unternehmens wider: von der Abfallreduzierung über innovative Recyclinginitiativen bis hin zur Weiterbildung und der Bereitstellung von Arbeit in lokalen Communities Südafrikas.

https://www.elephant-gin.com/de/

Teilen Sie diesen Beitrag: