Drew Estate zum 20. Geburtstag: Einführung neuer ACID-Serien in Deutschland

Mega-Serie ACID ist mit den Formaten ACID Mega und ACID Blondie im Handel angekommen

(pm/sp) Seit zwanzig Jahren schon ist ACID ein fester Bestandteil in den Humidoren der Vereinigten Staaten und ist die Nummer 1 der meistverkauften Marken dort. Um diesen Meilenstein zu feiern, möchte Drew Estate endlich die ACID Mega und Blondie in Deutschland einführen und dieses Raucherlebnis den deutschen Konsumenten ermöglichen.

Die ACID Mega (umbenannt aus der ACID Cuba – Cuba extra für einige internationale Märkte) ist eine 5×54 Robusto, gekrönt mit einem reichhaltigen und cremigen Sumatra Deckblatt, mit einem Ultra-Premium Umblatt und Einlagetabaken aus Nicaragua. Die ACID Blondie kommt mit 4×38 Abmessungen, einem sanften Connecticut Deckblatt und einem opulenten Umblatt und Einlage aus Nicaragua. Diese Cigarren sind mit köstlichen Infusionen gesegnet, die ein Raucherlebnis bieten, wie keine anderen. Mit der Verwendung von Pflanzen, Kräutern und essentiellen Ölen gibt es hier eine Geschmacksvielfalt, die sich kaum beschreiben lässt.

Jonathan Drew, Präsident und Gründer von Drew Estate meint dazu: „Wir haben einen wichtigen Meilenstein erreicht, indem wir den 20. Geburtstage von ACID feiern und dies mit einer Ausweitung in Deutschland. Wir haben es schon immer gesagt, der einzige Weg um ACID zu beschreiben, ist es, sie zu erleben. Nun haben unsere europäischen Aficionados die Möglichkeit ACID zu erleben, was in den Staaten schon seit zwanzig Jahren die Konsumenten überwältigt. Herzlich Willkommen zur Party!“

Die ACID Mega ist erhältlich in einer 24er Holzkiste mit einem KVP von 7,80€ pro Cigarre.

Die ACID Blondie ist erhältlich in einer 40er Holzkiste mit einem KVP von 4,50€ pro Cigarre.

https://www.agiocigars.com/

Teilen Sie diesen Beitrag: