Diesel führt „Hair of the Dog“ ein

Kommt diese Limited Edition auch nach Deutschland?

(po/sp) Ein neuer „Hund“ der Marke Diesel von General Cigar Co ist kürzlich bei Einzelhändlern in den USA eingetroffen. “Hair of the Dog” wird von AJ Fernandez zusammen mit Justin Andrews entwickelt und in Tabacalera AJ Fernandez in Esteli, Nicaragua, handgefertigt. Diese limitierte Edition wird in einem 6 x 54-Toro Format angeboten.

Der leitende Markenmanager Justin Andrews sagte: „Diesel Hair of the Dog wurde kreiert, um die genau richtigen Tabake zu einem Blend zu formen. Sie ist keine wirklich starke Cigarre, mit abwechselnden Geschmacksnuancen. Für Cigarrenliebhaber, die Komplexität des nicaraguanischen Tabaks suchen, ist die „Hair of the Dog“ definitiv ein gelungener Tipp”.

Herkunft: Nicaragua
Produktion: handgemacht
Mischung: Nicaragua Habano
Wrapper: Ecuadoran Habano
Binder: Ecuadoran Sumatra Bindemittel
Größe: 6 “x 54
Vitola de galera: Toro
Verpackung: Rustikale Holzkisten von 10 Cigarren (nur 5.000 Kisten produziert worden)
Preis pro Cigarre: $ 10,00