Die Villiger do Brasil Sommer-Edition 2021: Ein Land – zwei Puros

Handgerollte Meisterwerke aus dem Land der Gegensätze

(pm/sp) VILLIGER zelebriert den Sommer 2021 auf ganz besondere Weise; mit zweifachem Vergnügen. Ein Land, zwei Varianten mit jeweils drei Robustos, in limitierter Auflage.

Seit der Entdeckung von Brasilien durch Pedro Álvares Cabral am 22.04.1500 (Porto Seguro) hat der flächen- und bevölkerungsmäßig größte Staat Südamerikas eine wechselhafte Geschichte durchgemacht. Denn: Brasilien ist das Land der Gegensätze! Ist bei uns Sommer, herrscht bei ihnen tiefster Winter und auch Skifahren ist im Süden nicht unbekannt. Allein drei Klimazonen finden sich in diesem südamerikanischen Riesen-Land (größer als Europa). Von den ersten Europäern, die vor 500 Jahren das Land betraten, hat sich das Land bis heute in einen Touristen-Magneten entwickelt, der mit seiner Vielfalt an Kontrasten weltweit einzigartig ist. Die dschungelartigen Regenwaldgebiete des Amazonas-Beckens schließen sich an die Copa Cabana und Rio de Janeiro mit ihrer wilden Party-Szene an, im Nordosten, im Gliedstaat Bahia, findet sich „VILLIGER do Brasil“, die Fabrik der Villiger Söhne Holding. Diese Gegend gehört zu den fruchtbarsten des Landes. Außer Tabak findet man hier auch Orangen-Plantagen, Zuckerrohr und vor allem Kaffee! Dass hierzu nur qualitativ hochwertige Tabake verarbeitet werden, versteht sich von selbst. Ganz besonders hochwertige Premium Cigarren kommen aus Brasilien. Und hier schließt VILLIGER eine echte Marktlücke mit seinen eigenen Marken.

Handgerollte Meisterwerke aus dem Land der Gegensätze

Brasilien ist der größte Produzent und Exporteur von Rohtabaken von herausragender Qualität in ganz Lateinamerika: Zigarettentabake aus dem Süden des Landes und Cigarrentabake aus dem nördlichen Gliedstaat Bahia. In São Gonçalo dos Campos im Gliedstaat Bahia hat VILLIGER eine eigene Fabrikation – die Firma VILLIGER DO BRASIL – die ausschließlich eigene Marken produziert, unter eigener Regie und ausschließlich von VILLIGER ausgewählten und eingekauften BRASIL-Tabaken. Das Unternehmen VILLIGER lanciert seine zweite Summer Edition, die ganz im Zeichen von Sommer und Sonne steht.

Die Editionen werden dem Land gewidmet, welches Heinrich Villiger besonders am Herzen liegt: Brasilien. Brasilianischer Tabak sorgt seit geraumer Zeit für viel Aufmerksamkeit. Der Grund ist jedem Aficionado bekannt: Bei diesem reinen Puro treffen vielerlei Geschmäcker aufeinander, welche den Sommer aufleben lassen. Beide Varianten werden in der hauseigenen Manufaktur in der Region Bahia, einer der fruchtbarsten Gegenden Brasiliens, angebaut. Hier, wo auch Orangen, Zuckerrohr und Kaffee wachsen, entsteht eine Cigarre der Spitzenklasse: Der feine Tabak wird auf den eigenen Feldern geerntet, ausgesuchte Torcedoras rollen die Puros aufwändig von Hand.

Ein Land, zwei Puros:

VILLIGER DO BRASIL Claro Summer Edition

Die mildere Claro Edition hat eine Einlage aus Mata-Fina und Mata-Norte, welche der Cigarre ihren ganz besonderen Geschmack verleihen. Umhüllt wird die Cigarre von einem samtig-hellbraunen Brasil Connecticut-Shade-Deckblatt, welches die feinen Aromen von Kaffee und Holz sowie die Nuancen von Zeder und Pfeffer unterstützt. Die Edition ist limitiert auf 730 Packungen zu je drei Cigarren.

VILLIGER DO BRASIL Maduro Summer Edition

Die stärkere Maduro Edition besteht wie die Claro aus einer Einlage aus Mata-Fina und Mata-Norte, die der Cigarre ihren vollmundigen Geschmack verleiht. Die Cigarre trägt ein dunkles Arapiraca Deckblatt, welches für seine fruchtigen Noten bekannt ist. Die VILLIGER DO BRASIL MADURO Summer Edition ist dadurch eine Stufe kräftiger als ihre Claro Schwester. Die Edition ist limitiert auf 670 Packungen zu je drei Cigarren.

Zwei exzellente Puros mit identischen Eigenschaften

Beide Summer Editions kommen im Format Robusto mit einer Länge von 127 mm und einem Durchmesser von 19,8 mm. Die Rauchdauer beträgt jeweils 45 Minuten. Die Summer Edition lässt jeden Genießer am brasilianischen Feeling Teil haben. „Ein Luxusprodukt für anspruchsvolle Aficionados”, betont Firmenchef Heinrich Villiger: „Wir kontrollieren den gesamten Herstellungsprozess. So garantieren wir eine exzellente Qualität – vom Tabaksamen bis hin zur perfekten Cigarre.“

VILLIGER Summer Edition 2021:

• Claro / L 127 mm, Ø 19,8 mm / Preis: EUR 9,80 pro Cigarre
• Maduro / L 127 mm, Ø 19,8 mm / Preis: EUR 9,80 pro Cigarre

Erhältlich ab Mitte – Juni 2021

https://www.villigercigars.com/de/