Die aktuelle smokersplanet-Kolumne rund um Thorsten Wolfertz, den Vielseitigen

Wolfertz GmbH: Hundert Jahre Klinge und mehr

(sp) Das Solinger Familienunternehmen Wolfertz schaut in diesem Jahr auf eine hundertjährige Firmengeschichte zurück. Die Wolfertz GmbH gehört zu Solingen wie das Besteck zum Essen oder die Schere zum Schneidern. Solingen ist das Zentrum der deutschen Schneidwarenindustrie, insbesondere bei der Herstellung von Klingen sind Unternehmen aus Solingen weltweit führend. Etwa 90 Prozent der deutschen Schneidwaren- und Besteckhersteller sind in Solingen ansässig. Solinger Schneidwaren sind mit der Herkunftsangabe Solingen durch die Solingenverordnung seit 1938 gesetzlich geschützt. Seit dem 19. März 2012 führt Solingen den offiziellen Zusatz Klingenstadt.

Nachdem ersten Weltkrieg begann Firmengründer Carl Wolfertz Taschenmesser herzustellen. Nach und nach kamen Nischenprodukte wie Cigarrenabschneider verschiedenster Art hinzu. Über viele Jahrzehnte, negativ beeinflusst von Krieg, Krisen und Verboten, blieb das Haus Wolfertz der „Klinge“ treu und vermarktete diese. Im Jahre 1999 trat der heutige Firmenchef Thorsten Wolfertz (heute 51) in das Familienunternehmen ein.

Es entstanden neue, attraktive Kooperationen in den angestammten Geschäftsfeldern, die Wolfertz als Partner des Fachhandels stärkten. Im Jahre 2009 erfüllte sich Thorsten Wolfertz einen Unternehmenstraum: Die Wolfertz GmbH im Cigarren-Business, speziell im Longfiller-Segment, zu etablieren. Die „601“ war die erste eigene Wolfertz-Cigarrenmarke. Seine Leidenschaft für die Cigarre lebt Thorsten Wolfertz mit einem Team seit diesem Zeitpunkt erfolgreich weiter. Interessante und außergewöhnliche Cigarrenlabels sind mittlerweile im Wolfertz-Portfolio gelandet und ergänzen auch aktuelle Eigenmarken.

Thorsten Wolfertz scheint das Gespür für die richtigen Produkte zum richtigen Zeitpunkt entwickelt zu haben und ein Motivator ohne Gleichen für die Marken in seinem Umfeld zu sein. Sein Umfeld: Ein engagiertes Team im Innendienst und Außendienst-Mitarbeiter, die ihre Produkte mit Herzblut im Markt platzieren. Hinzu kommen seine persönlichen Kontakte zu den Fachhändlern und den hunderten von Aficionados durch seine Tastings und Besuche vor Ort.

Wer mehr über die Wolfertz GmbH sehen, hören und schmecken will, der meldet sich zum Wolfertz-Jubiläumsfest am kommenden Samstag in Mainz an. Hier sind die Daten:

Datum: 27. Juli 2019 von 17 Uhr bis 28. Juli 2 Uhr
Eintritt: 59 Euro

Veranstaltungsort

KUEHN KUNZ ROSEN Brauerei Mainz
Weisenauer Str. 15 55131 Mainz
Veranstalter: Wolfertz GmbH / +49 (0)212 22117 – 0

https://www.wolfertz-gmbh.com/event/feiern-sie-mit-uns-100-jahre-wolfertz/

Nach dem Event dürfen Sie sich auf das smokersnewsTV-Video vom Event und das Gespräch zum Jubiläum mit Thorsten Wolfertz freuen.

Teilen Sie diesen Beitrag: