Cigarworld platziert Padilla Finest Hour Sungrown Double Toro in Deutschland

Ein mächtiges Ding

(pm/sp) Diese mächtige Padilla Finest Hour Double Toro im Format 6×60 wird von einem dunkleren Sun Grown-Deckblatt aus Nicaragua umhüllt. In den USA wird diese Variante Habano genannt, bei uns muss sie aus markenrechtlichen Gründen umbenannt werden. Es ist die mittelkräftige Variante der drei unterschiedlichen Blends der Finest Hou Cigarren von Ernesto Padilla, die als nicaraguanische Puro rund zwei Stunden Vergnügen bereitet.

Anfangs recht erdig und dabei leicht nussig, will auch die mächtige Cigarre langsam und mit Bedacht geraucht werden. Dann belohnt sie den Genießer mit deutlich nussigen Röstaromen die zuweilen auch florale Züge tragen. Zum Ende hin tritt neben der Erdigkeit noch eine zarte Cremigkeit hinzu.

Cigarworld-Chef Marc Benden: „Durch den Direktimport können wir diese Cigarren sehr günstig anbieten, jeder andere Distributor wäre wahrscheinlich bei diesem großen Format deutlich über 10 Euro gelandet, wir sind im Bereich von 6,95 bis 8.50 Euro. Die Cigarren von Ernesto Padilla werden seit 2019 von uns distribuiert.“

https://www.cigarworld.de/zigarren/honduras/padilla-finest-hour-sungrown-double-toro-90015280_39171

Teilen Sie diesen Beitrag: