„Cigarre im Holunder“ – Eine Einladung vom Hof Bockhop

Hans Bockhop lädt zur Cigarrenreise ein

(pm/sp) Eine Reise durch die Cigarrenländer für Anfänger und Fortgeschrittene, hat Hans Bockhop aufgrund seiner umfangreichen Branchenerfahrungen in der Tabak- und Cigarrenbranche ins Event-Angebot seines Hofes im Kreis Diepholz aufgenommen und kündigt diese aktuell an.

Hans Bockhop zum Programm: „Unsere Gäste werden durch die einzelnen Länder der Cigarrenherstellung geführt. Um einen Eindruck der Unterschiede authentisch zu erleben, werden drei Cigarren und dazu korrespondierende Getränke gereicht. Die Veranstaltung findet bei uns auf dem Hof, im Holunder (open air) statt. Genießen Sie einen Abend im idyllischen Ambiente, den schönen Anblick des Holunders, geselliges Beisammensein und genussvolle Cigarren.

Freitag, 14. August 2020 von 18:00 bis 21:00
Hof Bockhop
Büntstraße 1
27330 Asendorf (Landkreis Diepholz)

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Die Teilnehmergebühr beträgt 39,– Eur. Reservieren geht hier: https://www.hof-bockhop.de/product/zigarre-im-holunder-14-08-2020-eintrittskarte/

Teilen Sie diesen Beitrag: