Carlito Fuente und Jorge Padrón präsentierten Cigarrenprojekt “Legends”

Vorstellung auf der PCA Trade Show in Las Vegas

(pm/sp) Carlos A. Fuente Sr. und José O. Padrón waren über 50 Jahre lang Freunde und Kollegen. Sie teilten gemeinsame Werte – eine Leidenschaft für die besten Cigarrentraditionen und tiefen Respekt vor ihren Familiennamen. Diese Werte haben sie an ihre Kinder weitergegeben. Die Söhne, Carlito Fuente und Jorge Padrón, haben sich mit ihren Familien zusammengetan, um die Patriarchen der Familien Fuente und Padrón zu ehren. Zum ersten Mal arbeiten die Familien an einem gemeinsamen Projekt, einer Gedenkkiste mit 40 Cigarren zu Ehren ihrer Väter und deren Erbe.

Die Kiste ist detailreich mit Farben, Symbolen und Fotografien versehen, die die reiche Familiengeschichte und den Beitrag beider Familien zur Cigarrenindustrie veranschaulichen. Im Inneren befinden sich zwei Tabletts mit je 20 handgefertigten Cigarren. Ein Tablett enthält Cigarren, die von Padrón zu Ehren von Carlos A. Fuente, Sr. hergestellt wurden. Das zweite Tablett enthält Cigarren, die von Fuente zu Ehren von José O. Padrón hergestellt wurden. Die speziell entworfene Cigarrenringe ehren beide Patriarchen mit Familiensymbolen und den Grundsätzen, nach denen die beiden Männer lebten – „Familia, Perseverancia, Legado“ (Familie, Ausdauer, Vermächtnis). Beide Familien haben seltene und schöne Tabake ausgewählt, um legendäre Cigarren zu kreieren, die den außergewöhnlichen Männern, die sie ehren, würdig sind.

Gemäß der Spendentradition ihrer Väter wird ein Prozentsatz des Erlöses aus dem Verkauf dieser Zusammenarbeit an die Cigar Family Charitable Foundation und die Padrón Family Foundation gespendet.

https://www.padron.com