CANAïMA Small Batch Gin

Der Gin, der aus dem Amazonas Regenwald kommt

(pm/sp) Der brandneue CANAïMA ist ein Premium-Small Batch Gin, der seinen Ursprung im Amazonas Regenwald hat. Ein Ort, der unberührt geblieben ist und wo besondere Wettereinflüsse und die Bodenbeschaffenheit eine Vielzahl von Rohstoffen und Zutaten nähren. Ein mystisches Land mit botanischem Erbe, das von den Pemón Indianer geschätzt und behütet wird. Ihr einzigartiges Wissen wird von Generation zu Generation weitergegeben.

Was macht CANAïMA so besonders? Schwer zugängliche Rohstoffe, die handgepflückt aus den Tiefen des Amazonas Regenwaldes in Zusammenarbeit mit indigenen Gemeinden beschafft werden. Jedes Botanical wird individuell mazeriert und separat in einem traditionellen Kupfer Pot Still, der nur max. 500 Liter fasst, destilliert. CANAïMA unterstützt aktiv die Arbeit von Interessenverbänden und Netzwerken, die sich ehrenamtlich für die Wiederaufforstung und die indigenen Gemeinden im Amazonas Regenwald einsetzen.

Herstellung

Zehn schwer zugängliche, handverlesene Amazonas-Botianicals, ein Zutat aus der Brennerregion Lara, Venezuela und acht traditionelle Gin-Botanicals, stellen die Basis mit 65% Amazonas Ursprung dar. Die Botanicals werden einzeln mazeriert und separat in einem traditionellen kleinen Kupfer Pot Still mit einem Fassungsvermögen von 500 Ltr. destilliert. Die separaten Destillate werden in unterschiedlichen Anteilen von unserem Master Distiller zusammengemischt um einen Gin mit einem einzigartigen Geschmacksprofil zu erschaffen.

Botanicals

Amazonas: Dazu gehören Merey, Açaï, Moriche, Túpiro, Seje und Copoazú u.a.
Traditionell: Wacholder, Zitronenschale, Orangenschale, Koriander, Angelikawurzel und Kümmel und andere

Sierra Madre und das Engagement für den Naturschutz

Über 78.000 Brände wüten in diesem Jahr im Amazonasgebiet. Sie bedrohen die Existenz des größten tropischen Waldes der Welt; Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten und mehr als 34 Millionen Menschen. Und nicht nur deren Existenz ist bedroht. Die Waldbrände vernichten die Lunge der Welt. Es droht ein Kollaps, der den globalen Klimawandel erheblich beschleunigen könnte.

Sierra Madre, der deutsche Vertriebspartner: „Auch uns ist die Erhaltung des bereits großflächig zerstörten Amazonas-Regenwaldes ein großes Anliegen. Deswegen möchten wir von Sierra Madre unseren kleinen Beitrag dazu leisten und werden die Stiftung “Saving the Amazon” mit 0,50€ je verkaufter Flasche unterstützen in der Hoffnung, dass möglichst viel Regenwald nachhaltig geschützt werden kann.

CANAïMA I 47 Vol. % | UVP 29,99€

http://www.sierra-madre.de