Camel kam mit “Camelle”…

…und gönnt sich eine Schönheitspackung

(pm/sp) Individuell und selbstbewusst die Welt entdecken – für genau dieses Lebensgefühl steht die Markenikone Camel mit ihrem Motto „Let’s Camel“. Passend dazu launchte Camel in diesem Monat eine limitierte Edition, die mit einem auffälligen Design in bunten Farben und mit drei ausdrucksstarken Statements zum Entdecken und Erleben ermutigt:

Lets create memories
Lets explore the world
Do it your way

Diese Sonderedition ziert für drei Wochen die Camel Filters und Camel Blue in den Packungsgrößen XL (24 Sticks / 7 €) und XXXXL (36 Sticks / 10 €), die Konsumenten in gewohnt bester Premiumqualität zu günstig runden Preisen überzeugen. Unterstützt wird die limitierte Edition durch eine ausgefallene Plakatkampagne, die unter anderem mit dem Slogan „Gönn Dir eine Schönheitspackung“ humorvoll auf das neue Packungsdesign aufmerksam macht.

Parallel zu der nationalen Kampagne, hatte sich Camel für ihre deutsche Heimatstadt Köln etwas ganz Besonderes ausgedacht: In der Karnevalshochburg regnete es auf den Werbeplakaten zu Weiberfastnacht „Camelle“. Die Kampagne wurde von Ende Februar bis Anfang März die neue Camel Sonderedition auch in fünf weiteren Karnevalsstädten – Aachen, Düsseldorf, Mainz, Frankfurt am Main und Stuttgart – mit passenden Slogans wie „Rauchtum in Rheinkultur“ oder „Am Aschebescher is alles vorbei“ beworben.

Mehr dazu auf http://www.jti.com

Teilen Sie diesen Beitrag: