47. DM im Pfeifelangsamrauchen: Der Tabak ist da

Fingerzeig der Profis: Trainieren und genießen

(pm/sp) Die 47. Deutsche Meisterschaft im Pfeifelangsamrauchen findet am 07. September 2019 im Chateau Henri (Bergheim-Niederaußem) statt und ist in das große Pfeifen Heinrichs Jubiläumsfest eingebunden.

Kurt Eggemann, Präsident des Verbandes deutscher Pfeifenraucher, ist nicht nur stolz, dass das Interesse der Pfeifenclubs und Genussraucher für dieses jährlich außergewöhnliche Zusammentreffen der Pfeifenfreunde täglich weitere Bestätigungen findet. Der VdP-Chef stellt auch aktuell schon den Wettkampftabaks zur 47. Deutschen Meisterschaft Köln im Pfeifelangsamrauchen 2019 vor.

Dabei handelt es sich um den RobertMcConnell since 1848 HERITAGE und die Sorte „BLACK FLAKE“ aus dem Hause Kohlhas& Kopp, 25462 Rellingen. Unter dem Link https://kohlhase-kopp.com/ceemes/tabak/pfeifentabake/ können sich Interessenten diese Tabak-Kreation im Vorfeld anschauen, bestellen und testen.

Eggemann: „Eine Kaufempfehlung für den Wettkampftabak habe ich noch, ohne damit die vielen Pfeifenfreunde unter den Fachhändler in Deutschland benachteiligen zu wollen. Unser langjähriger Unterstützer und Freund vieler Deutschen Meisterschaften hat den „BLACK FLAKE“ bereits in den Regalen: PFEIFEN HEINRICHS-PETER HEINRICHS in Köln und Bergheim-Niederaußem. Zu beziehen ist der Tabak unter auf https://www.peterheinrichs.de/tabak/pfeifentabak/robert-mcconnell/103145-robert-mcconnelll-black-flake-50-g.html

Bis dahin noch einen schönen Sommer und Genuss bei den Vorbereitungen und dem Training zur Teilnahme an der DM.

http://www.vdp-pfeifenverband.de

Teilen Sie diesen Beitrag: